“Als Blonde bezaubert die entzückende Tamara Ivanis das Publikum. Wie sie sich in der schwierigen Lage angesichts der Nachstellungen Osmins bewährt und ihn um den Finger wickelt, ist überaus komisch. Ihr frischer Sopran harmoniert wunderbar mit ihrer fröhlichen, lebenslustigen Wesensart.” 25/7/2021, Manfred A. Schmid, Online Merker